Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

RE: Inferna
  Absender: ninja-girl, 28.09.2011 13:15 Diesen Beitrag zitieren

(wozu auch^^)

Zuerst schwieg das Mädchen und aß still seine Suppe, ehe sie dann leise antwortete: Ich...kann mich nicht mehr erinnern, was passiert ist. Das einzige, was ich im Moment weiß, ist mein Name: Sol. Sammi, die gerade ihren Wodka erhitzt hatte (in der art, wie man Tee erhitzt), blickte auf. Sol? das ist doch lateinisch...Sonne? Seit über hundert jahren hatte sie keinen lateinischen name mehr gehört.


RE: Inferna
  Absender: Aurora, 26.09.2011 17:38 Diesen Beitrag zitieren

(ich denk mal, wir achten nich so auf autentik^^)

Francesco tat den topf in ein gestell übers Feuer, wartete, bis das Wasser kochte und füllte dann die Brühe ein. Die ganze Zeit über warf er dem Mädchen blicke zu. Irgendwie kam sie ihm bekannt vor. Schlkießlich fragte er.
"Ich will dich echt nicht löchern, nach all dem, was du durchleben musstest. aber magst du uns vielleicht etwas über dich erzählen?"


RE: Inferna
  Absender: Yoru Tenshy, 25.09.2011 19:13 Diesen Beitrag zitieren

(hehe xD)

Ich mahc das schon meinte Shira, stand auf und kam mit einem Topf (ist das so richtig? XD) voll Wasser wieder.


RE: Inferna
  Absender: ninja-girl, 21.09.2011 15:39 Diesen Beitrag zitieren

(oki^^)

Glücklicher Weise floss gleich in der Nähe ein kleiner Bach. Wer von und geht? fragte Sammi in die Runde, und das Mädchen blickte zwischen allen hin und her.


RE: Inferna
  Absender: Aurora, 16.09.2011 16:36 Diesen Beitrag zitieren

Francesco war schon dabei, das Essen für sie herauszukramen alles, wa ser noch brauchte war heißes wasser (ich geh einfach mal von dem Tüten-suppen-prinzip aus xD)


RE: Inferna
  Absender: Yoru Tenshy, 11.09.2011 19:40 Diesen Beitrag zitieren

Da hat aber jemand großen Hunger miente Shira und lächelte. Uyubar blieb lieber im Hintergrund, denn ein Dämon könnte sie wahrscheinlich verschrecken und das wäre jetzt nicht besonders praktisch.


RE: Inferna
  Absender: ninja-girl, 25.08.2011 20:52 Diesen Beitrag zitieren

Als das Mädchen die Stimmen hörte, erschrak sie. Am liebsten wäre sie weggerannt, aber sie konnte kaum sprechen, so schwach war sie. Aber langsam wurden die Umrisse schärfer und sie erkannte, dass die nahe Gestalt ein junge mit schwarzen Haaren war. Als dieser sich vorstellte, veror sie etwas an Angst und nickte ihm matt zu, ehe sie die anderen beiden gestalten musterte. Die eine, kleinste, konnte nicht viel älter sein als sie selbst, nur die Große schien bereits erwachsen.
Sammi spürte den Blick des Mädchens und lächelte ihr ermutigend zu. keine Angst, wir beißen nicht. Du hast wohl Hunger? etwas verlegen bemerkte das Mädchen, dass ihr Magen knurrte. Eigentlich konnte man es schon mit dem Brüllen eines Löwen bezeichnen. Also nickte sie brav.


RE: Inferna
  Absender: Aurora, 24.08.2011 17:22 Diesen Beitrag zitieren

"Ja" Francescos Stimme hatte sich schlagartig geändert. Er sprach sanft und leise, als wollte er das mädchen nciht erschrecken. Er rückte ein wenig von ihr ab und behielt sie trotzdem im Auge.
"Jetz könne wir ihr so ein e Brühe machne, wie der Arzt es sagte." Er wandte sich an sie direkt. "Hi, ich bin Francesco.", sagte er.


RE: Inferna
  Absender: ninja-girl, 21.08.2011 20:26 Diesen Beitrag zitieren

(bin auch wieder da^^)
Das mädchen wälzte sich unruhig umher, ehe sie leicht die Augen öffnete und verschwommene gestalten wahrnahm, eine von ihnen war ganz nah an ihr dran. Dann kam die größte zurück und ließ braune Stäbe fallen, wahrscheinlich handelte es sich um Feuerholz.
Sammi ließ das Holz fallen und entzündete ein Feuer. ist sie wach? fragte sammi nebenbei.


RE: Inferna
  Absender: Aurora, 16.08.2011 18:47 Diesen Beitrag zitieren

(ich auch ^^)

Se errichteten ihr Nachtlager. Es dämmerte gerade, als Francesco sich wieder neben das Mödchen gehockt hatte, um zu sehen, ob sie aufwachte. Und endlich zeigte sie eine Regung

(so ihr aufwachen und irhe Reaktion überlass ich mal ihrer erfinderin )


RE: Inferna
  Absender: Yoru Tenshy, 13.08.2011 20:08 Diesen Beitrag zitieren

(so ich bin back xD)

Ich denke das reicht... sagte Shira, sie hatte keine lust mehr weiter zu gehen... der Schock von horhin saß imme rnoch tief. Uyubar war das relativ egal.. er konnte laufen und rennen, es mahcte ihm nichts aus. Nur wenn es ums schwimmen ging, zog er den Schwanz ein.


RE: Inferna
  Absender: ninja-girl, 10.08.2011 21:25 Diesen Beitrag zitieren

Das ist doch perfekt....es sei denn, ihr wollt noch weiter laufen...sagte Sammi und setzte dabei ei fieses grinsen auf.


RE: Inferna
  Absender: Aurora, 10.08.2011 20:03 Diesen Beitrag zitieren

Sie liefen weiter. Francesco hatte das Gefühl, ihm würden die Beine gleich abfallen und er müsste auf dem Bauch weiterkriechen, aber nichts dergleiuchen geschah.
Sie wurden auch immer langsamer, aber dann sahen sie ein ehemaliges wasserauge in einer Senke der Feldes. Dort wuchs eine große weide und ein paar Sträucher, die sie vor Blicken schützen würden.


RE: Inferna
  Absender: ninja-girl, 31.07.2011 23:58 Diesen Beitrag zitieren

Wenn du noch weiterlaufen willst... entgegenete Sammi. Ihr könnt euch doch kaum noch auf den Beinen halten, Francesco. Aber ich bin auch der Meinung von Francesco... erwiderte Shira, obwohl ihr die Füße recht heftig schmerzten. Sammi blickte zu Uyubar und dem Mädchen, und sah sich letztendlich überstimmt. Beschwert euch nachher aber nicht... grummtelte sie in sich hinein.


RE: Inferna
  Absender: Aurora, 31.07.2011 20:55 Diesen Beitrag zitieren

"Mitten auf dem offenen Feld?", fragte Francesco. "Sollten wir uns ncith lieber ein geshcützteres Fleckchen suchen?"
Die ganze Zeit über hatte er immer einen Blick auf das Mädchen gehabt. aber aufgewacht war sie noch immer nicht.


Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: stephenprater
Forum Statistiken
Das Forum hat 109 Themen und 4283 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen